Donnerstag, 25. August 2016

Ausflug mit den Kindern - Ziel: Wasserspiele in Kassel

Am gestrigen Mittwoch war es nochmal richtig schön heiß und da die Wasserspiele immer Mittwochs und Samstags stattfinden, (im Zeitraum vom 1.Mai bis 3. Oktober 2016) dachte ich mir ist das eine super Abkühlung. Nebenbei noch viel Bewegung und Spaß. Und den hatten wir wirklich!


Für die Parkgebühren oben beim Herkules haben wir 7€ bezahlt, dazu haben wir ein Busfahrticket für 7 Personen bekommen, damit wir den Rückweg nicht laufen müssen. Ziemlich praktisch wie es sich im nachhinein herausgestellt hat. Die Strecke vom Herkules bis runter zum Schloss Wilhelmshöhe ist.2,1 km lang. bis zum Bus waren es 2,8 km. Wir sind also von oben gestartet und mit dem Wasser nach unten gegangen.


 So friedlich sieht es nicht immer zwischen den beiden Großen aus. Manchmal können mich ihre Streitereien wahnsinnig machen. Aber heute war mal ein guter Tag. Naja bis auf dem Moment wer den letzten Keks darf.




 Mittendrin haben wir ein kleines Picknick gemacht, ganz kurz nur sonst verpassen wir die 50 Meter hohe Fontäne.




Dieser Ort bei der Teufelbrücke hat uns am meisten beeindruckt, und das nicht weil neben uns jemand ein ganz seltenes Pokemon gefunden hat. Äh okeee...
Die Farben und das Wasserspiel waren wunder wunder schön.




wir haben etwas getrödelt und die 50 Meter hohe Fontäne verpasst. Ich schätze mal so 8 Meter hoch war sie noch als wir unten ankamen.



Ich bin sehr beeindruckt welche Strecke die Kleinste zu Fuß zurück gelegt hat, ich habe sie nur die letzten 200 Meter zum Bus getragen.


Wir waren am Ende wirklich erschöpft, es war bis zu 30 Grad heiß. Der Bus war sehr voll, so konnten wir nur noch einen Stehplatz ergattern. Na wie heißt es so schön, besser schlecht gefahren als gut gelaufen. Am Herkules Parkplatz angekommen 17 Uhr mittlerweile mussten die Kinder driiiingend zur Toilette, doch die nette Dame im Besucherzentrum sah uns kommen und knalle uns die Tür vor der Nase zu, lief schnell kopfschüttelnd davon und zeigte auf die Uhr. Aha geschlossen. Dann geht mal da ins Gebüsch.

Was mir nicht so gut gefallen hat, waren die vielen Baustellen. Die Kinder haben 8 Kräne gezählt.

Es war jedoch trotz allem ein toller Ausflug. Den Kindern hat es sehr gut gefallen.

Hier habt ihr nochmal einige Links wo ihr euch informieren könnt, außerdem gibt es auch eine App fürs Handy, die heißt Bergpark, dort findet ihr Informationen zum Herkules, zu den Wasserspielen, dem Schloss Wilhelmshöhe und mehr, dazu Öffnungszeiten und eine Karte.


Weitere Infos:

hier gibt es ein tolles Video:









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen